Seit 1996 für euch da

Unsere Story

Die Gründung des Vereins Biene Maja Kindergarten e.V. erfolgte am 18.04.1996 auf Initiative der Erzieherin Maja Eickemeyer.

Im gleichen Jahr noch bezog der Kindergarten mit damals 40 Kindern das Anwesen in München-Harlaching, in der Grünwalder Str. 198c.

Kindergarten Haus 1

Erweiterung des Kindergartens

Im September 2001 wurde dann der Kindergarten auf Grund der großen Nachfrage um eine weitere Gruppe mit 24 Plätzen in einem nahe gelegenen Haus am Authariplatz 9 erweitert. Ein Jahr später wurde dann – ebenfalls am Authariplatz – eine Krippen- Gruppe für 12 Kinder eröffnet.

Viel Platz für die Kleinen

Auf Grund des enormen Interesses an Krippenplätzen konnten dann im November 2003 mit Unterstützung der Stadt München weitere 12 Krippen-Plätze in der Schönchenstr. 12, und ab September 2006 noch einmal 12 weitere Krippen-Plätze am Authariplatz eingerichtet werden. Im September 2006 wurde gleich angrenzend an den bestehenden Kindergarten in der Grünwalder Straße ein Erweiterungsbau mit einem großen Turnraum eingeweiht. Im Jahr 2020 wurde die Krippe in der Schönchenstrasse 12 geschlossen und seitdem betreuen wir zwei Krippengruppen in der Autharistrasse 9. Im selben Jahr zog auch die Kindergartengruppe aus der Grünwalderstrasse 198c in das Gebäude 198d.

Der Verein Biene Maja

Der Biene Maja Kindergarten betreut derzeit 50 Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt, sowie 24 Kinder von 0-3 Jahren. Seit Gründung ist der Verein Biene Maja Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband. Der Paritätische ist Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege und Dachverband eigenständiger, gemeinnütziger sozialer Organisationen. Er ist überparteilich und an keine Weltanschauung oder Konfession gebunden.